NEIN zu Druckkostenzuschussverlagen Pseudoverlagen

auch als Anstecker erhältlich
Aufklärung ist wichtig macht mit!

Werden Sie Fan auf Facebook 

Fanseite NEIN zu DKZV

 

             

 
 

Vom Manuskript zum Buch 2014 ein Werdegang   


 

"Schriftsteller bringen die Leser dazu,

ihrem Traum zuzuhören."
(Joan Didion)

 

01.03.15

Die Printausgabe ist wie geplant veröffentlicht. 

Cover Krimi "Hinter der Maske - Nemesis"

Wir freuen uns auf die Präsentation des Krimis

Hinter der Maske Nemesis

auf der Leipziger Buchmesse an unserem Lektorenstand.

Stefan Seitz

wird am Messe-Samstag in Halle 5, D 403, den Lesern sein Buch vorstellen.

Wir wünschen dem jungen Autor viel Erfolg und erwarten gespannt die ersten Meinungen der Leser.

03.01.2015

Krimi "Hinter der Maske - Nemesis"

Das eBook des Krimis "Hinter der Maske Nemesis" kann bereits vorbestellt werden und wird am 1. März automatisch ausgeliefert. Zu diesem Zeitpunkt wird auch die Printausgabe veröffentlicht.  

Wir wünschen schon jetzt den Lesern spannende Unterhaltung.    

 

 

 

27.11.2014

Layout und Textsatz

Die letzten kriminalistisch-inhaltlichen Feinheiten sind durch das P.S.-Lektorat im Korrektorat und Textsatz mit dem Autor abgestimmt. Die Dateien werden nun für die Druckvorstufe der Printversion sowie den Download als eBook hergestellt. Der Autor richtet daraufhin auf den Plattformen CreateSpace und KDP seine Accounts ein und stellt die erforderlichen Daten bereit, damit der Krimi pünktlich ab Januar 2015 vorbestellt und ab 1. März 2015 ausgeliefert werden kann.Die Zeit bis zur Veröffentlichung wird außerdem genutzt, entsprechende PR sowie die Vorstellung des Buches auf der Leipziger Buchmesse vorzubereiten. Es gibt einige Ideen dazu, an deren Umsetzung das Team gemeinsam mit dem Autor arbeitet.  

 

25.11.2014

 

Stefan Seitz Hinter der Maske - Nemesis

 

 

 

 

Der Umschlag, der im Vorfeld mit dem Lektorenteam inhaltlich abgestimmt wurde, ist in Zusammenarbeit mit dem Autor fertiggestellt. Der spannende Krimi hat von mir ein Buchgesicht für den Leser erhalten, der sich noch eine kurze Zeit gedulden muss, bis es für den Veröffentlichungstermin 1. März 2015 vorbestellt werden kann.  

 

"Vor Gericht ist Rache keine Gerechtigkeit." 

(Stefan Seitz aus "Hinter der Maske Nemesis") 

 

 

 18.11.2014

 



Der Textsatz ist voreingestellt, einige passende Illustrationen zur Kapitelgestaltung wurden kreiert und layoutet. Ich befinde mich nun im Korrektorat des Textes und bin bei folgender Textstelle angekommen, die den Lesern einen spannenden Krimi verspricht (Petra Schmidt P.S.-Lektorat):

 

"Ich werde zu einem Menschen, der nur noch die Atemzüge bis zu seinem Tod zählt, statt die Momente zu zählen, die einem den Atem rauben."
(Stefan Seitz aus "Hinter der Maske Nemesis")
   

 

22.10.2014

 

Durch die konstruktive Rückmeldung des Autors hat das Manuskript nun im Lektorat den letzten Schliff bekommen. Kleinigkeiten bzgl. einiger Formulierungen und die ein oder andere inhaltliche Komponente wurden angepasst in enger Zusammenarbeit mit Stefan Seitz.

Die Buchdatei wurde vertrauensvoll weitergeleitet ins P.S.-Lektorat zu Petra Schmidt, die in Kürze mit dem Korrektorat beginnt und sich um Layout/Satz kümmern wird.

 

"Ich bedanke mich an dieser Stelle bei Stefan Seitz für das mir entgegengebrachte Vertrauen und die tolle Zusammenarbeit. Durch die feinfühlige und wachsame Auseinandersetzung mit seinem eigenen Text und meiner Arbeit daran ist die Geschichte noch ein Stück gewachsen." (Sandra Schmidt Lektorat Text-Theke)

 

15.10.2014

 

 

 

Nach 3-wöchiger intensiver Auseinandersetzung mit dem Text ist die Bearbeitung im Lektorat abgeschlossen. Kleine stilistische Unebenheiten wurden bereinigt und Wortwiederholungen entfernt. Hier und da wurde mal ein überflüssiger Satz gestrichen, im Hinblick auf den Spannungshöhepunkt der Story wurde der Text etwas "gerafft". Ein Teilsatz musste an wenigen Stellen angefügt werden, um Inhaltliches deutlicher darzulegen.  

Diese Veränderungen werden nun mit dem Autor abgestimmt bis die endgültige Textversion steht und das Skript ins Korrektorat übergeben werden kann.

 

"Die Bearbeitung im Lektorat hat sehr viel Spaß gemacht so viel, dass ich gar nicht mehr aufhören konnte zu lesen ... Ich denke, den Lesern wird das ähnlich ergehen. Ich bin sehr gespannt auf die ersten Meinungen und fiebere der Veröffentlichung entgegen." (Sandra Schmidt Lektorat Text-Theke)  

   

24.09.2014 


Der Gewinner unserer Manuskript-Ausschreibung ist der Autor Stefan Seitz
mit seinem Krimi
"Hinter der Maske Nemesis"
.


Wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns auf die gemeinsame Arbeit.  


 

Autor Stefan Seitz

   

20.09.2014   

 

 

 

Die Kooperationspartner der Manuskript-Ausschreibung stellen sich vor:

 

Lektorat: Sandra Schmidt, Lektorat Text-Theke 

Korrektorat/Satz: Petra Schmidt, P.S.-Lektorat 

Coverdesign: H.-S. Damaschke, Sheep-black    

 

 

Gewinner der Ausschreibung 2014:

 

Stefan Seitz
mit seinem Krimi
"Hinter der Maske   Nemesis"
   


   

Auf dieser Seite können Sie den zeitlichen Ablauf der verschiedenen Arbeiten der Kooperationspartner am Manuskript bis zum fertigen Buch einsehen Oktober 2014 bis März 2015:  

 

Lektorat
Lektorat Text-Theke


Korrektorat
& Layout/Satz

P.S.-Lektorat


Coverdesign
Sheep-black

  

Vorbestellung eBook
ab Januar 2015 

Autor

Veröffentlichung Print
Autor


Vorstellung auf der Leipziger Buchmesse
Lektorenstand Halle 5
D 403

12. bis 15.03.
2015

Plakat am Stand

 

Lesezeichen Giveaway

Lesezeichen zum Buch sind
als Giveaway am Stand
erhältlich.

 

 

Agentur Textkorrektur