NEIN zu Druckkostenzuschussverlagen Pseudoverlagen

auch als Anstecker erhältlich
Aufklärung ist wichtig macht mit!

Werden Sie Fan auf Facebook 

Fanseite NEIN zu DKZV

 

             

 
 

Mediengestaltung

Um auf dem Markt gesehen zu werden, benötigen gerade Autoren im 

Selfpublishing-Bereich kleine oder auch größere Goodies neben der Gestaltung von Covern. Statt Flyern hat es sich als sinnvoll erwiesen, Lesezeichen einfach zu verschenken. Den Leser freut es und den Autor macht es bekannter, denn Lesezeichen und Leseproben werden meist nicht weggeworfen, wie es bei Flyern leider oft üblich ist. Hier findet ihr eine kleine Auswahl von Lesezeichen. Die Gestaltung von Buchrücken und Buchrückseiten solltet ihr ebenfalls nicht außer Acht lassen.


Lesezeichen liegen im Trend und sind immer zeitlos schön.

 

 

 

Lesezeichen, Lektorat, Agentur-Textkorrektur

Bücher haben auch Rückseiten :-) 


Unsere Illustratorin übernimmt Aufträge nach euren Vorstellungen.